Rinderwahn

Wir haben es geschafft !

Auf der ganzen Welt ist  die gesamte Masse der Rinder mittlerweile größer als die Masse aller Wildtiere zusammen.

 

Und noch ein kleines Weilchen, und die Rindermasse wird viel größer sein. In Afrika treiben wir Projekte voran, in denen Rinderställe mit tausenden von Tieren aufgebaut werden sollen, in der Nähe von Wildreservaten (Corona lässt grüßen).

 

Und die Wildtiere werden eh "von alleine" weniger.

 

Ja, wir werden in Zukunft die ganze Menschheit mit brasilianischen Angus-Steaks, kongolesischer Butter und australischer Rindsroulade ernähren können. (Wobei Australien: vielleicht wird's da ein bischen zu trocken sein selbst für die dürrsten Grashalme.)

 

Es lebe das Rindvieh!